This post is also available in: Italiano

BETEILIGEN AUCH SIE SICH

“Die Gemeinwohl-Bilanz ist ein umfassendes und wertvolles Instrument, um unser Unternehmen weiterzuentwickeln. So können wir Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter über unseren Ansatz miteinbeziehen und über unsere Verpflichtung zur Steigerung des Gemeinwohls informieren. Deshalb bin ich ein stolzes Mitglied der GWÖ-Bewegung.

Johannes Engl, Unternehmer bei HANNS ENGL Werkzeugbau und Koordinator der Südtiroler GWÖ-Regionalgruppe]

KONTAKTIEREN SIE DIE SÜDTIROLER REGIONALGRUPPE!

RG Piemont: piemonte@febc.eu RG Romagna: romagna@febc.eu RG Südtirol: bz@febc.eu RG Trentino: trentino@febc.eu RG Venetien: veneto@febc.eu Gibt es noch keine EBC-Territoriale Gruppe auf Ihrem Territorium? Schreiben Sie an info@febc.eu und erhalten Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um eine zu finden!

GWÖ MITGLIED WERDEN

Ein GWÖ-Mitglied zu sein ist eine wunderbare Gelegenheit, die Bewegung zu unterstützen, aktiv an nationalen und internationalen Aktivitäten, Versammlungen, Arbeitsgruppen und territorialen Gruppen teilzunehmen und die GWÖ auf territorialer Ebene zu fördern. Mitglied werden

  1. Klicken Sie hier, um das Formular auszufüllen
  2. Klicken Sie hier, um den Wert des jährlichen Mitgliedsbeitrags zu erfahren
  3. Zahlung vornehmen

Banca Popolare Etica – Verona IBAN: IT43 N 05018 11700 000011544681 Codice BIC/SWIFT: CCRTIT2T84A Eigentümer: Federazione per l’Economia del Bene Comune in Italia

SPENDEN SIE JETZT

Die GWÖ-Matrix und -Handbücher werden kontinuierlich weiterentwickelt und im Open-Source-Modus zugänglich gemacht. Sie können die Gemeinwohl-Ökonomie Bewegung auch mit einer Spende unterstützen! Banca Popolare Etica spa – Filiale di Verona IBAN: IT 43 N 05018 11700 000011544681 Codice BIC/SWIFT: CCRTIT2T84A Eigentümer: Federazione per l’Economia del Bene Comune in Italia Via Porta Sabiona2/2, I- 39042 Bressanone

DIPLOMARBEIT UND FORSCHUNG

Diplomarbeiten und Forschungen über die Gemeinwohl-Ökonomie sind für uns sehr wichtig, weil sie uns erlauben, das Modell zu stärken und seine Verbreitung und seine Auswirkungen in Organisationen und Territorien zu analysieren. Wenn Sie daran interessiert sind, eine Dissertation zu schreiben oder über die GWÖ zu forschen, schreiben Sie an info@febc.eu

LADEN SIE UNS EIN, UM ÜBER DIE GWÖ ZU SPRECHEN

Setzen Sie sich mit der nächsten Regionalgruppe in Verbindung oder schreiben Sie an info@febc.eu, um uns einzuladen, über die GWÖ zu informieren und sprechen!

ORGANISIEREN SIE EINEN GWÖ-WORKSHOP

Kontaktieren Sie Ihre nächstgelegene Regionalgruppe oder info@febc.eu, um einen GWÖ-Workshop in Ihrem Gebiet oder in Ihrem Unternehmen zu organisieren!

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial